willkommen bei Oper@Tee!

Eine Truppe - Grenzenlose Theatervielfalt!

Sehr verehrtes Publikum!

Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie ab 23.Mai wieder bei unseren Vorstellungen begrüßen zu dürfen.

Aktuelles

Ab September 2021 gibt es wieder regelmäßig Kindervorstellungen in der Krypta St.Peter in Wien! (siehe Spielplan).



Märchenoper für Kinder ab 3 Jahren

ROTKÄPPCHEN

im KUMST Strasshof am 26.September, 11h

 

Mit Musik von François Adrien Boieldieu aus der französischen Opera comique „Le chaperon rouge“.

 

 

 

Der Überfluss an Bier und Kuchen veranlasst Rotkäppchens Mutter, das Kind durch den Wald zum Haus seiner Großmutter zu schicken. Auf dem Weg begegnet Rotkäppchen jedoch dem vermeintlich grimmigen, bösen Wolf, der offenbar nichts anderes im Sinn hat als... Rotkäppchens Kuchen zu verspeisen - so entstehen Mythen...

 

 

Preise: EW 18.-/ Ki 9.-

 

Dauer: 50 Minuten

 

>> Hier gehts zur Online-Kartenreservierung!

 



Wiederaufnahme: Das Mini-Vintage-Musical

DIE VERFÜHRERIN

von Paul Hertel

90 Minuten mit grandioser, mitreißender Musik von Franz Lehár, Robert Stolz, Oscar Straus, Edmund Eysler, Walter Kollo u.v.a.

 

Mit Ellen Halikiopoulos & Hans-Jörg Gaugelhofer

--> Zum Inhalt!

--> Artikel auf orf.at

TERMINE:

>> Zur Online-Kartenreservierung!

 


URAUFFÜHRUNG

GLUCK IM UNGLÜCK oder ORPHEUS ALS MENSCHENFRESSER

 

komische Parodieoperette mit Musik von Christoph Willibald Gluck, Frédéric Barbier u.a.

 

Eurydike ist wieder einmal tot. Das will der Sänger Orpheus nicht wahrhaben und möchte versuchen, sie aus der Unterwelt zu holen. Soweit ist die Geschichte allgemein bekannt, doch in dem WIE liegt der ganze Unterschied...

 

Termine:

  • 23.Oktober 2021, 19h00, KUMST Strasshof
  • 24.Oktober 2021, 17h30, KUMST Strasshof
  • 08.Jänner 2022, 19h30, Krypta St.Peter
  • 15.Jänner 2022, 19h30, Krypta St.Peter

>> Hier gehts zum Inhalt und zur Besetzung!

>> Hier gehts zur Online Karten-Reservierung!

 


Operette

DER VOGELHÄNDLER

 

Musik von Carl Zeller, Libretto von Moritz West und Ludwig Held.

 

Geplant für 2020, wirds jetzt doch langsam Zeit, endlich unsere Interpretation der famosen Operette "Der Vogelhändler" von Carl Zeller zu spielen. Schließlich wartet der niederösterreichische Komponist in diesem Stück mit einer Vielzahl an Gassenhauern auf, die man allesamt gehört haben muss: "Schenkt man sich Rosen in Tirol", "Griaß euch Gott", das "Ahnllied", der "Kirschenbaum" oder "Ich bin die Christl von der Post" sind ja überall bekannt, aber auch Nummern wie "Mir scheint, ich kenn dich" oder "Kämpfe nie mit Frau'n" haben ihre Reize.

 

>> Nähere Informationen und Besetzung

>> Hier gehts zur Online Kartenreservierung!

 


Video Link-Sammlung

komplette Stücke


DIE FLEDERMAUS - Aufnahme von 30.12.2019 aus der Krypta St.Peter

 


*NEU LÖWENHERZ - das Mittelaltermusical - von Elisabeth Malasek und Gerald Schwertberger - Uraufführung 2017

für Kinder


Rotkäppchen - Aufnahme aus dem Studio Molieré


DER DIAMANT DES GEISTERKÖNIGS aus der Krypta St.Peter


MOZARTINI präsentiert: DIE ZAUBERFLÖTE FÜR KINDER aus dem Wiener Mozarthaus, November 2019- Beitrag von W24

Clips


DIE LUSTIGE WITWE - Aufnahme aus dem Stadttheater Wiener Neustadt November 2019




Sie wollen regelmäßig über unsere Projekte auf dem Laufenden gehalten werden? Sie wollen rechtzeitig über Kartenangebote und Rabattaktionen informiert werden? Nichts einfacher als das, melden Sie sich doch einfach zu unserem NEWSLETTER an (erscheint ca. 6x im Jahr):


Das Ensemble Oper@Tee bedankt sich bei Seinen Unterstützern:


Fotogalerie "Der Bettelstudent"

(c) Heinz Lasek

Fotogalerie "Die Fledermaus"

(c) Heinz Lasek

Fotogalerie "Die Rose des Kaisers"

(c) Barbara Palffy